ROS 2

ROS 1 ist seit seiner Veröffentlichung allgegenwärtig in einer Vielzahl von Anwendungen, von Weltraumrobotern bis hin zu Bildungsrobotern. Neobotix ist ein großer Unterstützer von Open-Source-Paketen und seit einigen Jahren ist ROS 1 der integrale Kernbestandteil aller unserer Produkte. Alle unsere ROS-basierten Produkte funktionieren nahtlos und haben sowohl in der Industrie als auch in Forschungsbeiträgen eine große Rolle gespielt. ROS 2 ist der nächste Sprung für die ROS Community, der gegenüber dem Vorgänger ROS 1 zahlreiche Vorteile bietet. Gemeinsam mit der Community haben wir bereits alle unsere Pakete auf ROS 2 migriert.

 

Einige der Vorteile, von ROS 2 sind:

- Lifecycle-Knoten, mit denen Sie verschiedene Zustände für den Prozess oder die Anwendung, die vorgesehen ist, einstellen können.
- Knoten sind nicht mehr vom ROS Master abhängig, sondern jeder Knoten hat die Fähigkeit, die anderen Knoten zu finden.
- Im Gegensatz zu ROS 1, kann ROS 2 auf Ubuntu, MacOS und Windows 10 installiert werden.

Simulation

Nach der großen Unterstützung, die neo_simulation erfahren hat, haben wir nun den Nachfolger entwickelt, der den Namen neo_simulation2 trägt. Das völlig neue Simulationspaket neo_simulation2, kommt mit allen neuen ROS 2 Funktionen. Wie sein Vorgänger ist auch das Paket neo_simulation2 mit allen auf dem Markt erhältlichen Neobotix-Robotern voll ausgestattet. Durch die Kombination der Neuheit von ROS 2 und den hochmodernen Neobotix-Plattformen können die Benutzer verschiedene zuverlässige und robuste Anwendungen lernen und entwickeln, die ihren Bedürfnissen sowohl in der Forschung als auch in der Industrie gerecht werden.

Was passiert mit ROS 1?

Derzeit planen wir, unseren ROS 1-Support bis zum EOL, also bis zum Jahr 2025, fortzusetzen. Für den Fall von ROS 2 werden wir alle LTS-Distributionen und rollierende Distributionen auf Anfrage unserer Kunden unterstützen.

 

Navigation

Wir haben auch den völlig neuen Navigations-Stack Nav 2 in unsere Roboter integriert. Damit können Sie neue Funktionen wie die Verhaltensbäume und die Einstellung von mehreren Zielorten für Ihren Roboter nutzen. Darüber hinaus bietet Nav 2 alle neuen Planer und Controller wie den Hybrid-Planer, den SMAC-Planer und den DWB-Controller.