DeutschEnglish

Mobiler Manipulator MMO-500

MMO-500 UR10



MMO-500-PB-A
MMO-500-PB-CAD
MMO-500-UR10-A
MMO-500-Dimensions
PlatformCtrl
ROS
Dokumentation
Optionen



Der mobile Manipulator MMO-500 ist eine Kombination des omnidirektionalen Roboters MPO-500 mit einem Leichtbauarm von Universal Robots oder Schunk.

Mit seinen Mecanum-Rädern kann sich der MMO-500 übergangslos in jede Richtung bewegen und so ohne weiteres den integrierten Roboterarm neu positionieren. Ohne aufwändiges Rangieren und kinematische Beschränkungen kann so der Arbeitsraum des Armes ganz erheblich vergrößert werden.

Von Haus aus kann der MMO-500 die Roboterarme der wichtigsten Hersteller tragen. Aufgrund seiner großen Grundfläche und Traglast kann der MMO-500 sogar den starken UR10 von Universal Robots aufnehmen, der Lasten bis zu 10 kg handhaben kann.

Für die Steuerung der Plattform können wahlweise PlatformCtrl oder das freie Robot Operating System verwendet werden. Die Universal Robots Arme können mit der Originalsoftware und dem zugehörigen Handbediengerät programmiert und vom Bordrechner gesteuert werden. Die Schunk-Arme können mit ROS gesteuert werden.

Traglast:

  30 kg (Plattform)
  bis zu 10 kg (Arm)

Arm:

  Universal Robots, Schunk

Abmessungen:

  986 x 662 x 804 (LxBxH)

Geschwindigkeit:

  <0,8 m/s

Laufzeit:

  ca. 3 h

Sensoren:

  1-2 x 2D-Laserscanner

Zusätzlich bieten wir viele interessante Optionen.