DeutschEnglish

Mobiler Roboter MP-700

Mobiler Roboter MP-700
Mobiler Roboter MP-700



Mobiler Roboter MP-700, Ansicht A
Mobiler Roboter MP-700, Ansicht B
Mobiler Roboter MP-700, CAD-Ansicht
Mobiler Roboter MP-700, Abmasse
PltfCtrl
ROS
Dokumentation
Optionen



Der MP-700 ist bereits in der dritten Generation verfügbar, bei der insbesondere Wert auf leichte Zugänglichkeit und maximale Ausbaumöglichkeiten gelegt wurde. Damit eignet sich die Baureihe 700 insbesondere für die Integration von ein oder zwei Manipulatorarmen und zusätzlichen Geräten.

Aufgrund der hohen Standfestigkeit und guten Anbaumöglichkeiten, wird der mobile Roboter MP-700 vor allem zu Forschungen im Bereich der mobilen Manipulation eingesetzt. Egal ob ein Arm von Schunk, KUKA, Universal Robots oder sogar mehrere Arme integriert werden sollen, die Plattform ist allen Anforderungen gewachsen. Die Basisplattform kann problemlos modifiziert werden, um selbst große Schaltschränke aufzunehmen.

Da der Roboter von Haus aus extrem robust ist und eine sehr große Traglast besitzt, ist die Integration von weiteren Komponenten und Funktionen praktisch beliebig möglich.

Traglast:

  300 kg

Abmessungen:

  786 x 717 x 411 (LxBxH)

Geschwindigkeit:

  <1,0 m/s

Laufzeit:

  bis 12 h

Sensoren:

  1-2 x 2D-Laserscanner
  5 x Ultraschallsensoren

Steuerung:

  Externer PC (WLAN)
  Bordcomputer

Zusätzlich bieten wir viele interessante Optionen.